Luke ist da!

Am 17.11. um 17:52 Uhr war’s soweit: Luke macht unsere Familie komplett!

Erste Bilder gibt’s hier:

 

Hier bin ich

Hier bin ich

Mutter und Kind sind wohlauf. Beiden geht’s gut und wir sind überglücklich.

 

Soweit für heute.

Grüße von uns Vieren ;-)

DD

Der Daniel

Nichts mehr los hier?

Ich weiß, hier ist grad nix los.

Gründe gibt’s viele, berichten werde ich später. Habt also bitte etwas Geduld, spätestens im neuen Jahr (ja, ich meine 2009) geht’s hier weiter.

 

Bis dahin,

 

DD

Der Daniel

WTF ist WTCC

WTCC? Nie gehört!

OK, ich bin jetzt nicht soooo der Sportwagen-Freak. Außer der “Königsklasse” und den Tourenwagen der Ex-DTM gab’s für mich nix weiter. Und dann auch nur für den Stern ;-)

Bis vor einer Woche: Dann wurde ich zum WTCC(?) nach Oschersleben(?) eingeladen. Gleich zwei Fragezeichen auf einmal!

Und es war toll: Das Wetter war gut, Oschersleben hat ‘ne richtige Rennstrecke und das Fahrerlager der WTCC hat auch viel zu bieten. Aber von vorne: WTCC ist die Abkürzung für World Touring Car Championship und damit eine Rennserie der FIA, also der Vereinigung, die unter anderem auch die Formel 1 veranstaltet. Innerhalb der Serie gibt es in dieser Saison 12 Rennen, unter anderem in Monza, Imola und …  Oschersleben. Bis dahin sind’s gut zweieinhalb Stunden von Berlin aus, man könnte es also ohne Pause schaffen (wenn nicht Raucher dabei wären ;-) ).

Kaum angekommen, ging’s auch schon los mit dem Mini-Cup. Viele Clubmänner fahren um die Wette und der Beste gewinnt meistens. Dann wurd’s richtig spannend mit dem ersten Rennen der WTCC-Fahrzeuge. Hier ging’s schon richtig zur Sache. Die Motoren waren deutlich kräftiger, die Rundenzeiten besser, die Zweikämpfe härter und die Zuschauer parteiischer (Ich war der neutralste, weil kein silberner Pfeil leuchtete.). Leider waren wir noch zu weit weg vom Geschehen, als dass der Zoom meines “Foto-Apparators” mir atemberaubende Nahaufnahmen liefern konnte.

Dies habe ich dann im Fahrerlager nachgeholt, der eher an einen Markt erinnert: FressImbissbuden, Verkauf von T-Shirts, Atari-Spielhölle, Um-die-Wette-Autoreifen-ab-und-anschrauben, und … Autos! Einige haben ihr Rennen hinter- andere vor sich. Einige hochglanzpoliert und andere ziemlich kaputt.

WTCC

WTCC

Nach einigen Runden durchs Lager haben wir uns einen günstigen Platz gesucht: Im Schatten und mit Blick direkt auf die Haarnadelkurve hinter der Start-Ziel-Gerade. Einige Probebilder gemacht – die Autos konnten kommen. Nun waren die kleinen Formel-Wagen dran (ich hab den Namen wieder vergessen, ist aber so wie Formel 3000, also sozusagen Mini-Formel 1). Die haben ganz schön einen drauf gemacht, mit sliden Um-die Kurven-schlittern und qualmenden Reifen.

Gleich in der ersten Runde gab’s direkt vor unseren Augen einen Crash. 5 Boliden blieben stehen und wie im Fernsehen kam das Pacecar und fuhr seeehr langsam vor dem Feld her (war halt kein AMG). Die Crash-Autos wurde recht zügig von der Straße geschoben, allerdings – anders als in der Formel 1 – haben die Fahrer mitgeholfen. Nachdem die gelben Flaggen wieder eingesteckt wurden, gings sehr zügig weiter. Die interessanten Positionskämpfe konnten wir gut über die Runden verfolgen, es wurde das aus meiner Sicht spannendste Rennen von allen.

Der Fotoapparat kam auch auf seine Kosten, einen kleinen Ausschnitt der Treffer gibt’s nach Klick auf das Bild.

Tja, und dann ging’s irgendwann wieder nach Hause.

Nun weiß ich (und ihr) also, WTF WTCC ist. Aber warum ausgerechnet Oschersleben? (Es bleiben halt immer Fragen übrig!)

Bis bald mal wieder,

DD

Der Daniel

Olympia 2008 – Ohne mich!

Diese Jahr habe ich einfach keine Lust. Und das liegt nicht nur daran, dass mich derzeit Familie und Co. mehr beschäftigen als alles andere (und das ist gut so).

Olympia 2008 ist für mich eine einzige Marketingaktion, die das eigentliche Ziel der Spiele – nämlich Menschen durch Sport zusammen zu führen – ad absurdum führt. Die angeblich so schonungslosen Politiker und Sportfunktionäre geben für mich ein lächerliches Bild ab: Dementi chinakritischer Interviews, Weichwaschen von früheren Aussagen etc.). Insgesamt bleibt ein übler Nachgeschmack.

Aber da es bei diesen Spielen ja nun zuallerletzt um Sport geht, wenden wir uns wieder den wichtigen Dingen zu:

(via)

PS: Trotzdem natürlich alles Gute für die deutschen und insbesondere Neubrandenburger Olympioniken!

DD

Der Daniel

Flickr 888

Die Foto-Gemeinschaft Flickr (Der Begriff “Community” ist meiner Meinung nach zu abgegriffen ;-) ) veranstaltete am 8. August “Weitere 24 Stunden von Flickr”. Hintergründe verrät der Flickr-Blog:

Am Freitag, dem 8. August 2008, feiern wir weitere 24 Stunden von Flickr

Vor einem Jahr, teilten knapp über 7.000 von euch ein Stück ihres 5. Mai 2007 mit uns. Es war toll die Übereinstimmungen (Hochzeiten, Geburtstage, Abschlussfeiern, Feiern des Cinco de Mayo, etc.) und Unterschiede im Flickrversum zu sehen.

Wir werden weitere 24 Stunden von Flickr feiern — Flickr 888. Macht irgendwann am 8. August ein Foto und stellt es in die Gruppe.

Aber es gibt noch mehr! Unsere Freunde von MOO werden einzigartige Flickr 888 Postkartenpakete herstellen, die zum Herbstanfang verfügbar sein werden. Also, macht euch eine Notiz in eurem Kalender und macht euch bereit für weiter 24 Stunden von Flickr am Freitag, dem 8. August 2008.

[...]

Weitere Fotos der 24 Stunden von Flickr vom 5. Mai 2007.

Eingestellt von Kay Kremerskothen

Grund genug, mich dieses Mal auch zu beteiligen. Am Morgen des 08.08. fanden wir uns in der Berliner Sonntagsstraße (Friedrichshain) zum Brunch ein – wir haben schließlich noch Urlaub.

Stephan verzierte seinen Café Cremé auf unvergleichliche Weise, so entstand mein Beitrag zum Flickr-Tag 888: “Guten Morgen”

Guten Morgen von Ihnen.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Tag und bis bald!

DD

Der Daniel

Meine Familie

Meine Familie

Meine Familie

Create your own family sticker graphic at pYzam.com

(via) René. Danke!

Kiwi – Mad World

Ich weiß, der ist ja schon soooo alt. Schon über ein Jahr. Und hat schon über 2 Millionen Klicks. Aber ich wurde erst jetzt durch Enrico darauf aufmerksam und kann’s somit erst jetzt weitergeben. Viel Spaß beimZuschauen!

Alles ist möglich, man muss es nur wollen …

DD

Der Daniel

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.